sea-eye.org Lebensrettung vor der Küste Afrikas

Sea-Eye will helfen, Schiffbrüchige und Ertrinkende auf ihrer lebensgefährlichen Überfahrt durchs Mittelmeer zu retten. Mit ihrem Schiff, der Seefuchs, einem umgebauten Fischkutter, wird Sea-Eye die Schiffbrüchigen vor der libyschen Küste finden. Wichtigste Rettungsmaßnahme ist dabei, SOS abzusetzen und eine professionelle Hilfe einzuleiten.

Visit and enjoy the site sea-eye.org Lebensrettung vor der Küste Afrikas, belonging to category Europe

sea-eye.org
0
0.0/5 for 0 rate
06-07-2018
sea-eye.org Lebensrettung vor der Küste Afrikas

RSS feed sea-eye.org Lebensrettung vor der Küste Afrikas: Sea Eye

Volle Fahrt voraus für Sea-Eye II
  Wir müssen uns bewegen – weil Stillstand tötet. Vor beinahe drei Jahren ist Sea-Eye in Regensburg gegründet worden. Ziel war es,...

„Frankfurter Rundschau“: Wie die Retter verfolgt werden
Die Organisation Sea-Eye hat entschieden, dass ihr Schiff Seefuchs, das ebenfalls auf Malta liegt, nicht wie geplant in wenigen Tagen zur nächsten...

Sea-Eye e.V. gewinnt und teilt den Smart Hero Award
Am Donnerstagabend wurde Sea-Eye e.V. der Smart Hero Award verliehen. Der Preis wird für besonderes Engagement und die Einbindung Sozialer Medien...

Strafverfahren gegen Lifeline-Kapitän?
Claus-Peter Reisch steht als Kapitän der „Lifeline“ im Fokus der Medien. Sein ehrenamtliches Engagement könnte für ihn strafrechtliche...

KURIER.at: Private Seenotrettung vor dem Aus?
Zwei weitere NGO-Schiffe befinden sich im Hafen von Valletta auf Malta. Eines davon ist das unter niederländischer Flagge fahrende Rettungsschiff...

Die Dimensionen ziviler Seenotrettung
Gorden Isler: Gedanken zu meinem Besuch auf Malta 25.6.18 – Seefuchs Koje 1 an Steuerboard Ganz schnell und unverhofft kam das Wiedersehen mit...

Helferin Aline über die Angst an Bord
Im Interview mit dem SPIEGEL berichtet Crew-Mitglied Aline Watermann, zuständig für die Kommunikation mit den Flüchtlingen, von der Rettung, dem...

AFP: Europas schweigt und schaut zu
Die Besatzung gehe Unterlagen durch, um Vorwürfe bezüglich des Status des Schiffes auszuräumen, sagte Sea-Eye-Gründer Michael Buschheuer der...

„Berliner Zeitung“: Zynische „Achse der Willigen“
Sogenannte Refoulements sind völkerrechtlich verboten, d.h. Schutzsuchende dürfen unter keinen Umständen in Staaten zurückgebracht werden, wo...

Der „Standard“: Nervenkrieg um Flüchtlingsboot
Italien wirft der Lifeline sowie dem Schiff Seefuchs der deutschen Hilfsorganisation Sea-Eye vor, ohne rechtliche Grundlage unter niederländischer...

Related sites sea-eye.org Lebensrettung vor der Küste Afrikas

Jugend rettet - Iuventa
We're young people who collect donations for sea rescue. With our ship IUVENTA we rescue people...
statewatch
Monitoring the state and civil liberties in Europe
EUROPEAN LEFT
In June 1998, representatives from a number of left socialist, communist, and red-green parties...
SEEBRÜCKE - Schafft sichere Häfen!
Menschen auf dem Mittelmeer sterben zu lassen, um die Abschottung Europas weiter voranzubringen...
SOS MEDITERRANEE - Seenotrettung für Schiffbrüchige
SOS MEDITERRANEE ist eine europäische, maritime und humanitäre Organisation zur Rettung...
 
Powered by Arfooo directory © 2007 - 2016    Generated in 1.899 Queries: 7       Newsletter